Spargel-Eier-Salat

Rezepte mit Spargel

ein Niedersachsen-Artikel von Redaktion - 23.03.2013
Spargel-Eier-Salat

Zutaten für 4 Portionen:

  • 300 g weißer Spargel
  • 300 g grüner Spargel
  • 1 Prise Zucker
  • 1 TL Butter
  • 8 Eier
  • 2 EL Weißweinessig
  • 3 EL Olivenöl
  • 1 TL Zitronensaft
  • 1 Prise Zucker
  • 1 EL frisch gehackten Dill

Spargel-Eier-Salat - Zubereitung

  1. Spargel waschen. Den weißen Spargel ganz schälen und den grünen Spargel nur das unterste Drittel. Die Enden abschneiden. Salzwasser mit 1 Prise Zucker und 1 TL Butter aufkochen. Darin den Spargel bissfest garen. Herausnehmen, abtropfen lassen und in 3 bis 4 cm lange Stücke schneiden.
  2. Eier kochen, pellen und würfeln.
  3. Olivenöl, Weißweinessig, Zitronensaft und Dill verrühren. Mit Zucker abschmecken.
  4. Spargelabschnitte und Eier in eine Schüssel geben und mit der Vinaigrette mischen. Mit Dill garnieren.
Rubrik Familie: 
Schlagworte: