Goslar

Schmuckes Städtchen im Vorharz

ein Niedersachsen-Artikel von Redaktion - 13.11.2011
Altstadt und Marktplatz in Goslar sind Teil des Weltkulturerbes

Goslar im Südosten von Niedersachsen erstreckt sich auf einer Fläche von ca. 92 km², hat ungefähr 41.000 Einwohner und gehört zu den Weltkulturerbestätten der UNESCO. Der öffentliche Personennahverkehr ist in Goslar mit insgesamt sechs Buslinien sehr gut ausgebaut, auch die Anbindung an den Nah- und Fernverkehr der Deutschen Bahn ist mit Direktverbindungen nach Halle (Saale), Salzgitter, Hannover oder Braunschweig gegeben. Mehrere Bundesstraßen, sowie der Anschluss an die A 395 ermöglichen eine bequeme Anfahrt mit dem Auto.

Goslar - Stadt im Harz

Geographisch interessant an Ausläufern des Harzes gelegen, ist Goslar ein wunderbarer Ausgangspunkt für Reisen in die Umgebung, für Erkundungen und für Ausflüge zum Harz geeignet. Die Stadt verfügt über eine vielfältige Auswahl an Unterkünften, egal ob Besucher ein gutes Hotel oder eine einfache Pension wünschen. Die Stadt ist Verwaltungszentrum des Landkreises Goslar.

Sehenswürdigkeiten in Goslar

Gleichzeitig bietet Goslar seinen Besuchern eine Vielzahl von Museen, Ausstellungen und einmaligen historischen Bauwerken. Das Bergbaumuseum Rammelsberg gehört zum Weltkulturerbe und ist äußerst interessant, das Musikinstrumente- und Puppenmuseum bietet interessante Einblicke in die Welt der Instrumente und Puppen – unter anderem können über 750 Musikinstrumente bestaunt werden. Sehenswert sind außerdem die vielen Kirchen, die teilweise sehr unterschiedlich sind und von verschiedenen Epochen erzählen können, das Ratsgymnasium, das Gotische Rathaus oder der Werderhof. Ein Highlihght ist die Kaiserpfalz, die zu den bedeutendsten historischen Bauten in Niedersachsen gehört.

Goslar ist für seine historischen Bauten bekannt und besonders die Befestigungsanlagen der Stadt sind äußerst interessant, hier sei zum Beispiel der Zwinger, die Wallanlagen und das Breite Tor erwähnt. Goslar hat mit seinen alten Häusern und mit seinen vielfältigen kulturellen Bauten viel für den Interessierten zu bieten und so lässt sich ein Städtebesuch mit dem Besuch des Harzes und seiner Umgebung wunderbar verbinden.

Foto: Clipdealer

Rubrik Region: 
Tourismusregion: 
Landkreise: 
Orte: