Harlesiel

Küstenort an der Nordsee

ein Niedersachsen-Artikel von Redaktion - 23.07.2013
Harlesiel - Urlaubsort an der Nordsee

Harlesiel liegt an der Nordseeküste von Niedersachsen in Ostfriesland und gehört zum Landkreis Wittmund und ist Teil der Stadt Wittmund. Der Ort ist über die Kreisstraße K461 zu erreichen, aber auch per Boot über die Harle aus Carolinensiel. Kurz vor Erreichen des am Hafen befindlichen Kerns von Harlesiel passiert man auf dieser Strecke den Flugplatz Harlesiel, von dem aus Flüge zur Insel Wangerooge starten.

Harlesiel: Flug und Fähre nach Wangerooge

Die Verbindung zur Insel Wangerooge ist der Grund für die große Bekanntheit des kleinen Küstenortes Harlesiel, wobei die meisten Wangerooge-Urlauber nicht die Flugverbindung nutzen, sondern die Fähre, die vom Hafen Harlesiels aus nach Wangerooge verkehrt. Von hier pendeln täglich Fährschiffe zur Ostfriesischen Insel Wangerooge.

Harlesiel - der Fluss Harle

Urlaub in Harlesiel

Harlesiel ist ein beliebter Urlaubsort. So wurden seit den 50er Jahren des letzten Jahrhunderts immer mehr touristische Einrichtungen, wie zum Beispiel das Meerwasserfreibad in Harlesiel, und Ferienunterkünfte geschaffen. Außerdem verfügt Harlesiel über einen Nordseestrand.

Am Strand in Harlesiel sind alle Aktivitäten möglich, die man im Rahmen eines Badeurlaubes an der Nordsee erwarten kann. Neben Strandspaziergängen, dem Relaxen im Strandkorb, Baden in der Nordsee oder dem Ausüben von verschiedenen Strand- und Wassersportarten, gehören hierzu auch Ausflüge ins Wattenmeer. So kann man bei Ebbe vom Strand aus direkt ins Watt marschieren.

Es gibt diverse Ferienunterkünfte, wie beispielsweise der Campingplatz. Der Campingplatz in Harlesiel befindet sich sehr nahe an der Nordseeküste, wo sich die meisten touristischen Einrichtungen Harlesiels befinden. Die wichtigste dieser Einrichtungen ist für viele Urlauber sicherlich der Nordseestrand.

Hafen von Harlesiel

Wattwanderung: Wattenmeer vor Harlesiel

Wer das Wattenmeer im Rahmen eines Urlaubes in Harlesiel erkunden möchte, der sollte sich auf eigene Faust allerdings nicht allzu weit ins Wattenmeer vorwagen, da dies sehr gefährlich werden kann. Für weitere Ausflüge ins Watt gibt es genügend Angebote, so dass es unter anderem möglich ist, im Rahmen einer geführten Wattwanderung sogar ganz bis zur Insel Spiekeroog zu laufen.

Unterkünfte in Harlesiel

Harlesiel verfügt über ein großes Angebot von Unterkünften. Nordseeurlauber finden hier Hotels, Ferienwohnungen. Ferienhäuser und Gästezimmer sowie einen Campingplatz. Die Bandbreite ist dabei sehr groß, sodass für jeden Geschmack etwas dabei ist. Viele Urlauber wählen den Küstenort als Ausgangspunkt für Tagesreisen zu den Ostfriesischen Inseln und den Sehenswürdigkeiten in Ostfriesland und im Norden von Niedersachsen.

Fotos: Günter Dehne

Rubrik Region: 
Tourismusregion: