Nordenham

Hafenstadt an der Weserm├╝ndung

ein Niedersachsen-Artikel von Redaktion - 25.08.2014
Nordenham ist eine Hafenstadt an der Weserm├╝ndung

Die Stadt Nordenham liegt im niedersächsischen Landkreis Wesermarsch. Mit ca. 27.000 Einwohnern gilt sie als größte Stadt des Landkreises und gehört zum Oldenburger Land. Großstädte in der Nähe sind Oldenburg und Bremen sowie Bremerhaven. Die Stadt auf der Halbinsel Butjadingen, die an den Jadebusen und die Weser grenzt, gliedert sich in 35 Stadtteile. Ihr zugerechnet werden auch die Inseln Langlütjen I und II.

Wirtschaft und Verkehr in Nordenham

Von der bäuerlichen Gemeinde zum Industriezentrum und zu einem der wichtigsten Seehäfen in Niedersachsen - Die Stadt Nordenham ist stolz auf die wirtschaftliche Entwicklung, die in den vergangenen Jahrhunderten durch viel Aufbauarbeit geprägt war. Große Industriebetriebe aus Branchen wie Metallverarbeitung, Flugzeugteilebau oder Kabelproduktion prägen das wirtschaftliche Bild ebenso wie der Umschlagshafen für Massengüter. Eine weitere, bedeutende Einnahmequelle ist der Tourismus.

Verkehrsanbindungen an das Straßennetz finden sich mit der Anschlussstelle zur A27 nach Cuxhaven-Bremerhaven-Bremen sowie mit der B211 und B212 nach Oldenburg. Der Schienenverkehr nach Bremen wird von der Regio-S-Bahn Bremen/Niedersachsen bedient. Für den öffentlichen Personennahverkehr innerhalb des Stadtgebietes stehen die Buslinien der Verkehrsbetriebe Wesermarsch zur Verfügung. Weiterhin verkehrt eine Überlandbuslinie von Nordenham nach Oldenburg. Nach Bremerhaven steht auch eine Fährverbindung ab Nordenham-Blexen zur Verfügung.  

Sehenswürdigkeiten und Freizeitaktivitäten in Nordenham

Die Museen der Stadt verbinden Geschichte und Gegenwart auf eine ganz besondere Art. Das Museum Nordenham erzählt auf unterhaltsame Weise und anhand kostbarer Exponate die eindrucksvolle Entwicklung der Stadt und beschäftigt sich auch mit der gesamtdeutschen Geschichte. Wasser spielt ebenso eine herausragende Rolle, dafür steht das Schiff im Museum, das ebenfalls eine Fülle an Fundstücken zur Besichtigung bereithält, die einen Zeitraum von 5.000 Jahren abdecken.  

Das Museum Moorseer Mühle widmet sich der Mühlengeschichte und der Müllerei. Das Erlebnismuseum mit Mühlenbetrieb und Schaubäckerei besteht aus mehreren Gebäuden, zu denen auch die historische Moorseer Mühle zählt. Einkaufen wie in der guten alten Zeit - Dieses Motto ist Programm im Historischen Kaufhaus Abbehausen. Der urige Museumsladen entführt in eine Welt, die Erwachsene nostalgisch schwärmen lässt und Kinder zum Staunen bringt. Hier darf auch gekauft werden, denn es stehen über 3.000 Artikel zur Auswahl.

Freizeit an der Wesermündung

Nordenham verfügt über ein Strandbad an der Weser mit Campingplatz und Leuchtturm. In der Saison legen am Union Pier auch Ausflugsschiffe an, auf denen Fahrten nach Bremerhaven und Bremen gebucht werden können. Am Strand finden sich Spielreinrichtungen, Grillmöglichkeiten, Minigolf- und Skateranlage sowie zahlreiche Ruheoasen.

Foto: Clipdealer

Rubrik Region: 
Tourismusregion: 
Orte: