Radweg: Die Storchenroute ist eröffnet

Natur erleben und in die Lüneburger Heide reisen

ein Niedersachsen-Artikel von Michael Weber - 18.01.2012
Störche entdecken

Die Lüneburger Heide ist eine der schönsten Naturlandschaften in Niedersachsen, wenn nicht in Deutschland. Die dichten Wälder mit dem sandigen Boden, kleine Flüsse und Seen sind die idealen Rahmenbedingungen, um das ganze Jahr über die Gegend zwischen Lüneburg und Celle zu erkunden. Das gilt ganz besonders zur Heideblüte, wenn die ganze Region mit einer violettfarbenen Pracht durchzogen ist. Aber auch sonst bietet die Heide optimale Bedingungen für einen Kurzurlaub, längere Reisen oder ein Wellnesswochenende.

Wellness in der Lüneburger Heide

Die Heide ist der Inbegriff von Wellness. In vielen Orten, speziell in Bad Bevensen, hat sich eine regelrechte Wellness-Infrastruktur entwickelt. Viele entspannende Angebote in erstklassigen Hotels und wunderschöne Bäder auf dem neuesten Stand zeigen, dass die Heide für alle Altersklassen etwas zu bieten hat. Das gilt umso mehr, da in der Nähe Ausflugsziele wie der Vogelpark Walsrode, der Serengeti-Park in Hodenhagen und der Heide-Park den Gästen viel Abwechslung bieten. Zudem sind die niedersächsischen Heidestädte wie Lüneburg, Celle, Bad Bevensen und andere schön anzuschauen und vermitteln sofort Urlaubs-Feeling.

Storchenroute: Radwandern und Natur erleben

Für Wanderer und Radfahrer ist die Lüneburger Heide ein wunderschönes Terrain. Die gut ausgebauten Radwege ohne zu überwindende Hügel und die einmalige Naturlandschaft ermöglichen erholsame Touren durch Wälder, Wiesen und Heide-Landschaften. Die neueste Attraktion ist die Storchenroute. Dabei handelt es sich um zwei jeweils 40 Kilometer lange Radwege, die durch viele Dörfer führen, in denen Störche nisten. Der Tourismusverband bietet dazu auch geführte Radwanderungen an. Auf dieser Strecke kann man von Ende Märze bis Mitte August die Störche auf Dächern nisten sehen. Besonders interessant ist die Tour, wenn zwischen Mai und Juli die kleinen Störche flügge werden. Seit einigen Jahren sind Störche in der Lüneburger Heide wieder ein häufiges Bild. Fast jedes Dorf hat „sein“ Storchennest. Natur erleben!

Foto: Clipdealer