Nordsee

Niedersachsens Nordseek├╝ste erleben

ein Niedersachsen-Artikel von Michael Weber - 22.02.2015
Ebbe und Flut in der Nordsee vor Niedersachsen - Sandstrand bei einsetzender Flut

In dieser Rubrik bieten wir Ihnen aktuelle Infomationen und Neuigkeiten rund um die Nordsee, das Wattenmeer sowie Badespa├č, Veranstaltungen und Unterk├╝nfte am n├Ârdlichsten Tourismus-Highlight des Bundeslandes Niedersachsen. Die Nordseek├╝ste geh├Ârt zu den beliebtesten Urlaubsregionen in ganz Deutschland und steht insbesondere f├╝r einen abwechslungsreichen und erholsamen Familienrulaub.

Nordsee: Nationalpark Wattenmeer

Direkt zwischen den Ostfriesischen Inseln und der nieders├Ąchsischen Nordseek├╝ste liegt eine einzigartige Landschaft: das Wattenmeer. Hier wimmelt es von unz├Ąhligen Lebewesen, die den Wechsel der Gezeiten nutzen. Neben vielen Kleinstlebewesen sind es vor allem V├Âgel, die hier zu Hause sind. Dieses von Ebbe und Flut gepr├Ągte Gebiet reicht von den westfriesischen Inseln bis zu den nordfriesischen Inseln. Der nieders├Ąchsische Teil geh├Ârt wie die anderen zum Nationalpark Wattenmeer in der Nordsee, einem Weltnaturerbe der UNESCO.

Das Wattenmeer ist bei Urlaubern sehr beliebt und besonders mit Kindern machen Wattwanderungen sehr viel Spa├č. Bei Ebbe bieten verschiedene Orte auf den Ostfriesischen Inseln und an der Nordseek├╝ste von Niedersachsen F├╝hrungen durch das Watt an. Dabei erkl├Ąren fachkundige F├╝hrer das Leben im Watt und die Besonderheiten bei Ebbe und Flut.

Nordsee: Ostfriesische Inseln

Zwischen Ebbe und Flut sind bei Wind und Wetter frische Luft, Ruhe und eine herrliche Natur zu erleben. Die Nordsee kennt hier viele sch├Âne Strandabschnitte und nicht zuletzt sind die Osfriesischen Inseln nur einen Steinwurf vom Festland entfernt: Borkum, Baltrum, Norderney, Juist, Langeeog, Spiekeroog und Wangerooge. T├Ąglich mehrfach verbinden F├Ąhren die Nordseeinseln mit der K├╝ste von Niedersachsen.

Urlaub am Nordseestrand einmal anders

Nordsee: erholsamer Urlaub in Niedersachsen

Die Nordsee ist ein erstklassiges Ziel f├╝r Kurzurlaube und Erholung. Familien mit Kindern verbringen hier gern ihre Ferien und erholen sich bei einem wunderbaren Reizklima mit frischer, salziger Luft, wunderbarem Wellengang und viel Sonnenschein. Selbst bei schlechterem Wetter bieten die Nordseeinseln und die Urlaubsorte am Festland wie Cuxhaven, das Wangerland oder Orte wie Greetsiel, Bensersiel und viele ostfriesische St├Ądte im Hinterland Abwechslung und Ausflugsziele. Urlaub an der Nordsee kann aber auch ein Wellnessurlaub mit Thalassoanwendungen sein, ein Kurzurlaub zum Krafttanken oder ein Wochenendurlaub, um einmal kurz rauszukommen. Die Urlaubsm├Âglichkeiten sind an der Nordsee sehr vielf├Ąltig und Wind und Wetter sowie tolle Str├Ąnde bieten einen sch├Ânen Rahmen zur Erholung.

Nordsee: Krabben und maritimes Flair

Die Nordsee ist aber noch mehr. Hier ist Niedersachsens Krabbenindustrie zuhause. T├Ąglich fahren die Kutter raus und fangen die beliebten Meeresfr├╝chte. Ein frisches Krabbenbr├Âtchen ist f├╝r viele Besucher der Nordseek├╝ste ein kulinarisches Highlight und fast schon ein Muss. Das ist maritimes Flair, wie es sonst in Deutschland kaum zu finden ist ÔÇô aber hier, an der Nordseek├╝ste von Niedersachsen.

Video: 
Rubrik Region: 
Tourismusregion: