Ein Sommertag im Garten

Freizeit im eigenen Gr√ľn

ein Niedersachsen-Artikel von Redaktion - 29.07.2014
Ruhepol eigener Garten

Sommer in Niedersachsen! Es ist eine wunderbare Sache, wenn der freie Tag im eigenen Garten verbracht werden kann. Viele Menschen sehnen sich danach, im Garten etwas auszuspannen, um den Stress aus der Arbeit vergessen zu k√∂nnen. Der eigene Garten bietet zahlreiche M√∂glichkeiten, wie der freie Tag gestaltet werden kann. Beispiele? Gerade an warmen Sommertagen bietet es sich an, im Garten eine Liege aufzustellen, auf der man bequem l√ľmmeln und die Sonne genie√üen kann. Ein kleiner Tisch sorgt f√ľr Ablagem√∂glichkeiten. So stehen erfrischende Getr√§nke griffbereit. Denn bei Sommerwetter ist Trinken wichtig. In einem Buch schm√∂kern oder einfach nur daliegen und die Au√üenwelt komplett vergessen. Auf diese Art ist Entspannung m√∂glich.

Gemeinsam den freien Tag im Garten richtig auskosten

Aber es geht auch in Gesellschaft. Wie w√§re es mit Softballtennis oder Federball im Garten? Oder ein bisschen Fu√üball (aber Vorsicht, die Pflanzen sollen unbeeintr√§chtigt bleiben)? Ein kleines Fu√üballtor schafft zus√§tzliche Atmosph√§re. Wenn weniger Platz da ist, k√∂nnen auch Spritzduelle mit Wasserpistolen √§u√üerst am√ľsant sein. Gerade bei Hitze eine willkommene Abk√ľhlung.

Grillen mit Freunden?

Auch eine Grillparty im Garten ist sehr beliebt. Dabei ist es m√∂glich, Freunde und Verwandte einzuladen, um gemeinsam eine sch√∂ne Zeit zu verbringen. Die gesellige Zeit kann dazu genutzt werden, um sich auszutauschen und dabei verschiedene Dinge zu bereden. Besonders hip sind Gerichte vom Plancha. Dabei werden Fleisch und Gem√ľse auf einem Steinplattengrill gegart. Das ist gesellslig, etwas Besonderes und extrem lecker.

Entspannung bei Gartenpflege

Wer es an seinen freien Tagen bei gutem Wetter dann doch etwas ruhiger angehen m√∂chte, kann den freien Tag mit Gartenpflege genie√üen. Nicht alles, was wie Arbeit klingt, f√ľhlt sich auch so an. Sch√∂ne Blumen pflanzen, M√∂hren ernten oder leckeres Obst vom Baum holen ‚Äď das ist Freizeit und Luxus in einem. Eine tolle Besch√§ftigung f√ľr freie Tage im Sommer.

Foto: Michael Weber

Rubrik Familie: