Spargel-Zucchiniragout mit zartem Kalbfleisch

Rezepte mit Spargel

ein Niedersachsen-Artikel von Redaktion - 23.03.2013
Spargel-Zucchiniragout mit zartem Kalbfleisch

Zutaten f├╝r 4 Portionen:

  • 250 g Spargel
  • 250 g Zucchini
  • 250 g Kalbfleisch
  • 80 g Butter
  • 1 Zwiebel
  • 100 ml s├╝├če Sahne
  • 20 g Mehl
  • 1 Eigelb
  • Zitronensaft
  • Salz, Pfeffer aus der M├╝hle
  • Kr├Ąutermischung Provence

Spargel-Zucchiniragout mit zartem Kalbfleisch - Zubereitung

  1. Spargel waschen, sch├Ąlen, Enden abschneiden und in St├╝cke schneiden.
  2. Zucchini waschen, sch├Ąlen und Kerngeh├Ąuse entfernen. Ebenfalls in St├╝cke schneiden.
  3. Zwiebel sch├Ąlen und hacken. Fleisch unter flie├čendem Wasser absp├╝len, trocken tupfen und in W├╝rfel schneiden.
  4. Etwas Butter in einem Topf zerlassen und darin die Zwiebel anr├Âsten. Das Fleisch zugeben. Mit Salz und Pfeffer w├╝rzen. Unter Zugabe von Wasser garen.
  5. Fleisch herausnehmen und die Sauce bis auf das Fett einkochen. Mehl darin anschwitzen, die Sahne auff├╝llen und alles aufkochen lassen.
  6. Die restliche Butter in einem Topf zergehen lassen und darin den Spargel und die Zucchini gar d├╝nsten.
  7. Das Fleisch und das Gem├╝se mischen. Das Eigelb mit etwas Wasser verr├╝hren  und damit dann die Mischung binden.
  8. Die Fleisch- Gem├╝semischung in die Sauce geben, kurz aufkochen lassen und mit  Zitronensaft und der Kr├Ąutermischung Provence abschmecken.

Zum Spargel-Zucchiniragout mit zartem Kalbfleisch k├Ânnen Pellkartoffeln oder Semmelkl├Â├če gereicht werden.

Rubrik Familie: 
Schlagworte: