Diabetes-Aktionstage in Hannover

Über Diabetes aufklären - Diabetes managen und vorbeugen

ein Niedersachsen-Artikel von Gast - 16.02.2011
Diabetes

Mehr als acht Millionen Menschen sind an Diabetes erkrankt - das heißt, etwa jeder zehnte Deutsche ist zuckerkrank. Mit dem diesjährigen Auftakt der Diabetes-Aktionstage „Wissen was bei Diabetes zählt: Gesünder unter 7“ in der Ernst-August-Galerie in Hannover haben Betroffene sowie interessierte Besucher am 24. und 25. März 2011 die Möglichkeit, sich über Diabetes zu informieren und zu erfahren, was bei Diabetes wichtig ist und wie sich durch die richtige Therapie Folgeschäden vermeiden lassen. Seit 2005 tourt die Diabetes-Aktion durch Deutschland und bietet auch in diesem Jahr ein reichhaltiges Programm mit vielen Aktionen!

An beiden Tagen können alle Besucher an einem kostenlosen Diabetes-Risikocheck teilnehmen und Diabetiker können ihren Langzeitblutzuckerwert HbA1c überprüfen lassen. Der HbA1c-Wert ist eine wichtige Kenngröße dafür, wie gut ihr Blutzucker eingestellt ist und sollte unter sieben Prozent liegen, um Folgeerkrankungen vorzubeugen. Erfahrene Ärzte und DiabetesberaterInnen aus Hannover stehen für Fragen rund um das Thema Diabetes zur Verfügung und werten die Ergebnisse der Besucher aus. Der Aktionsstand befindet sich im Erdgeschoss der Ernst-August-Galerie und ist an beiden Tagen von 10.00 bis 20.00 Uhr besetzt.

Zum Start der Saison 2011 erhalten die Besucher zudem die Gelegenheit, am Aktionsstand die ersten Blutzuckermessgeräte BGStar und iBGStar von sanofi-aventis kennenzulernen. Mit dem neuen und innovativen Blutzuckermessgerät iBGStar lassen sich die Werte sogar direkt auf das iPhone/iPod touch übertragen.

Unter dem Motto „Wir helfen Kindern mit Diabetes – Helfen Sie mit!“ kann jeder Besucher am Donnerstagnachmittag mit Pinsel und Farbe sein Lieblingsmotiv auf eine große Leinwand bringen. Der Erlös kommt der Stiftung „Das zuckerkranke Kind“ zugute.

Bewegung hilft, Diabetes zu managen und vorzubeugen: Durch ausreichende Bewegung und guter medizinischer Versorgung können Menschen mit Diabetes ihre Blutzuckerwerte verbessern. Speziell für Kinder zeigt „Wissen was bei Diabetes zählt: Gesünder unter 7“ in Hannover, das körperliche Aktivität Spaß macht und wie einfach es ist, fit zu bleiben.

Betroffenen und Interessierten steht der Deutsche Meister im 200 Meter-Sprint Daniel Schnelting, der selbst seit Kindestagen Diabetiker ist, mit seinen persönlichen Erfahrungen Frage und Antwort.

Foto: Clipdealer

Rubrik Nachrichten: 
Orte: