VW: der Motor brummt

Konzern legt Quartalsergebnis vor

ein Niedersachsen-Artikel von Michael Weber - 21.04.2010
Volkswagen: Es l├Ąuft!

Der Auftakt ins Jahr lief f├╝r den Wolfsburger VW-Konzern hervorragend. Die Aktiengesellschaft hat im ersten Quartal des laufenden Gesch├Ąftsjahres eine positive Gesch├Ąftsentwicklung verzeichnet. Der Umsatz stieg um 19,4 Prozent. Das operative Ergebnis erreichte 848 Millionen Euro, was einem Ergebnis von 703 Millionen Euro vor Steuern entspricht.

ÔÇ×Wir haben das Jahr 2010 mit einer gro├čen Zahl attraktiver neuer Fahrzeuge er├Âffnet und unsere Modelloffensive fortgesetztÔÇť, erkl├Ąrte der Vorstandsvorsitzende Dr. Martin Winterkorn heute. ÔÇ×Der gute Start in das laufende Jahr zeigt, dass wir uns auf dem richtigen Weg befinden und am Wachstum der Automobilm├Ąrkte gegen├╝ber dem 1. Quartal 2009 ├╝berproportional partizipieren k├Ânnen.ÔÇť Allerdings betonte der Vorstandsvorsitzende, dass die Entwicklung wachsam beobachtet werden m├╝sse.

Ein Aspekt der zuk├╝nftigen Ausrichtung bei der Marke Volkswagen wird der Begriff ÔÇ×Das WeltAutoÔÇť sein. Unter dieser Flagge soll das Gebrauchtwagengesch├Ąft ab Juni 2010 neu aufgestellt werden. F├╝r jeden Gebrauchtwagen unter ÔÇ×Das WeltAutoÔÇť soll es klare Standards und ein umfangreiches Leistungsversprechen zu attraktiven Preisen geben. Ziel ist neben einer h├Âheren Wiedererkennung vor allem ein weltweit homogenes Leistungsniveau.

 

Foto: Volkswagen Media-Service

Rubrik Nachrichten: 
Orte: 
Schlagworte: