Afrika-Festival-Cup 2010 in Osnabrück

Anmeldungen ab sofort möglich

ein Niedersachsen-Artikel von Matthias Koch - 11.03.2010
Fußball: Afrika-Festival-Cup 2010 in Osnabrück

Neben zahlreichen Konzerten und einem lebendigen Markttreiben bietet das diesjährige Osnabrücker Afrika-Festival am Samstag, 5. Juni, von 11 bis 20 Uhr ein internationales und interkulturelles Fußballturnier auf dem Sportplatz Klushügel in Osnabrück.

Der Veranstalter, der Kultur- und Sportverein African United e.V., möchte interessierten Teams die Möglichkeit geben, an diesem Turnier teilzunehmen. Der Verein freut sich auch über die Anmeldung von Schiedsrichtern.

Die Spielzeit beträgt jeweils 30 Minuten. Die elfköpfigen Mannschaften spielen nach dem K.o.-System. Bei dem Turnier stehen die Freude und die Begegnungen auf dem Feld im Vordergrund.

Nach dem Finale lädt das Afrika-Festival auf den Osnabrücker Marktplatz zum Open Air-Konzert „Afrikamie“ ein. Bei freiem Eintritt präsentieren sich ab 19 Uhr unter anderem die südafrikanische Band Freshlyground sowie Sister Fa aus Berlin. Im Anschluss ab 23 Uhr lädt das Kommunikations- und Kulturzentrum Lagerhalle zur After-Show-Party ein.

Anmeldungen sind bis zum 30. April bei dem Vereinsvorsitzenden von African United, Baboucarr Sonko, unter Telefon 0541/1208774 oder  01737730882 oder per E-Mail  african-united@t-online.de möglich.

Bildnachweis: Angela von Brill

Rubrik Archiv: 
Orte: