Das Niedersachsenticket

Günstig per Bahn zum Ausflugsziel

ein Niedersachsen-Artikel von Michael Weber - 25.03.2011
Niedersachsenticket: z. B. zum Hundertwasserbahnhof Uelzen

Die Deutsche Bahn (DB) bietet das Niedersachsenticket an. Mit dieser regionalen Fahrkarte ist ein enormer Preisrabatt verbunden. Quer durch Niedersachsen können alle Nahverkehrszüge genutzt werden und damit äußerst kostengünstig Ziele für einen Ausflug erreicht werden.

Niedersachsenticket - günstige Fahrt mit dert Bahn

Der Preisnachlass ist wirklich stark. Die Bahn bietet zwei Varianten an. Das normale Niedersachsenticket kostet aktuell 29 Euro und ist für fünf Personen gültig. Damit zahlt jeder Reisende insgesamt weniger als sechs Euro und kann einen Tag lang in der Gruppe durch ganz Niedersachsen fahren. Einzige Einschränkungen: Das Ticket ist nur für Nahverkehrszüge gültig und kann wochentags ab 9 Uhr genutzt werden. Nur am Wochenende ist es bereits ab 0 Uhr gültig. Das Niedersachsenticket Single kostet 21 Euro und unterliegt den gleichen Einschränkungen. Wer also keine Gruppe findet, um einen Ausflug zu machen, spart gegenüber den regulären Fahrkartenpreisen immer noch viel Geld. Umtausch und Erstattungen sind in beiden Varianten des Niedersachsentickets allerdings ausgeschlossen.

Das Niedersachsenticket gilt nur im Nahverkehr

Bei der Reiseplanung ist zu beachten, dass auf den Webseiten der Bahn oder anderer Beförderungsunternehmen nur Verbindungen im Nahverkehr ausgewählt werden. Der Umstieg auf einen IC oder ICE ist leider nicht möglich.

Ausflüge mit der günstigen Fahrkarte

Das Niedersachsenticket lohnt sich sehr, um Ausflüge innerhalb von Niedersachsen zu machen. Bei guter Planung kann eine Tagestour in eine Stadt oder zu einer Sehenswürdigkeit geplant werden und die ganze Familie oder eine Gruppe von Freunden fährt für wenig Geld mit. Damit ist das Niedersachsenticket ein ideales Mittel, um Niedersachsen zu erkunden und auf dem Weg sogar noch die Menschen kennenzulernen. Ziele wie der Harz, die Nordseeküste, Cuxhaven, Lüneburg, Hameln, Osnabrück, Stade, Braunschweig, Hannover und die vielen anderen Orte sind so gut und günstig erreichbar. Niedersachsen entdecken lohnt sich – besonders mit dem Niedersachsenticket. Vielleicht ja auch zum Hundertwasserbahnhof nach Uelzen?

Foto: Clipdealer

Rubrik Tourismus: