Die Schatzinsel unter den Erlebnishotels

Die Piraten im Hotel Port Royal leben nach dem Motto „Für jeden etwas und für alle etwas mehr“

ein Niedersachsen-Artikel von Matthias Koch - 02.03.2010
Hotel Port Royal

Mit enormem Aufwand und großem Ideenreichtum errichtete der Heide-Park Soltau das 4-Sterne-Hotel Port Royal, das seit Ende Juni 2007 den westlichen Bereich des größten norddeutschen Freizeitparks dominiert. Mehr als 20 Millionen Euro investierte der beliebte Freizeitpark in dieses neue Großprojekt, das Parkchef Hannes W. Mairinger als „Meilenstein“ in der damals 29jährigen Geschichte des Heide-Park bezeichnet. Das Port Royal ist das erste Themenhotel zwischen dem nördlichen Westfalen und der dänischen Grenze.

Der neue Piratenstützpunkt ist L-förmig an die Fassade des Holland-Dorfes angebaut und bietet dadurch eine ideale Zufahrt zum Hotel wie auch eine direkte Anbindung an den Park. Wer im Port Royal vor Anker geht, findet 166 piratenthematisierte familienfreundliche Zimmer vor und entdeckt zudem viel von dem, was ihn als Kind in den Bann gezogen hat. Für Kinder wiederum tut sich eine ganze Welt an Erlebnissen und Abenteuern auf. Doch bei aller Begeisterung für die alten Piratengeschichten, wurden die Annehmlichkeiten unserer Zeit natürlich auch nicht vergessen: Regenduschen, Sat- und Pay-TV sowie Telefon- und Internetanschlüsse befinden sich auf allen Zimmern. Die 16 Kapitänskajüten verfügen darüber hinaus über einen zusätzlichen Badezuber.

Neben den piratigen Kajüten bietet das Port Royal seinen Gästen das Buffetrestaurant „La Tortuga“ für Frühstück, Businesslunch und Abendbuffet, die thematisierte Piraten-Bar „Captain Hook“ und ein kleines à la carte-Restaurant namens „Schatzinsel“. Nach dem Essen heißt es dann „Showtime“: Auf der Port Royal-Bühne begeistern Artisten, Schauspieler und Zauberkünstler in fantasievollen Kostümen das Publikum, das es sich in der Captain Hook-Bar gut gehen lassen kann. Auch wenn der schönste Tag schließlich irgendwann zu ende geht, ist das im Port Royal kein Grund zur Trauer. Denn in den gemütlichen Himmel- oder Hochbetten warten piratige Träume auf die Gäste.

Genauso vielseitig wie die Angebote für Familien und Alleinreisende sind die Möglichkeiten für Firmen. Diese finden im Port Royal die perfekte Kombination aus Konferenzräumen, professionellem Equipment und Freizeit-Atmosphäre mit einem Hauch Abenteuer.

Weitere Informationen und Buchung auf www.hotelportroyal.de.

 

Foto: Heide-Park Soltau GmbH

Rubrik Tourismus: 
Orte: