Dein Niedersachsen
Image default
Ausflüge & Sehenswürdigkeiten Rubrik Tourismus

Der PS.SPEICHER in Einbeck

Erlebnisausstellung und PS.Depots

22.000 qm Ausstellungsfläche, 2.500 Exponate, 5 Standorte und ganz viel Erlebnis! Das bietet die größte Oldtimersammlung Europas. PS.Speicher – die Ausstellung rund um die Individualmotorisierung in Einbeck, im Landkreis Northeim, hat Karl-Heinz Rehkopf initiiert. Heute ist die Kulturstiftung Kornhaus – benannt nach dem Ausstellungsort in einem Kornspeicher – Betreiber des etwas anderen Museums. Diese zeigt Exponate aus den letzten 200 Jahren Fortbewegung auf Rädern. Ein tolles Ausflugsziel der anderen Art.

Hauptausstellung PS.Speicher

In der Hauptausstellung im PS.SPEICHER gehen die Besucher auf die über 200-jährige Zeitreise durch die Geschichte der Mobilität. Die Betreiber führen sie auf rund 5.000 m² chronologisch durch alle Epochen und Entwicklungsphasen der individuellen Motorisierung. Der PS.SPEICHER ist mehr als „nur“ ein Museum, denn die Kulturstiftung haucht den über 400 Fahrzeuge auf zwei, drei und vier Rädern in dieser Erlebnisausstellung wieder Leben ein. Eingebettet in den gesellschaftlichen, kulturellen und geschichtlichen Kontext fühlen sich die Gäste Saal für Saal, Etage für Etage in ein anderes Zeitalter zurückversetzt. Im Hauptgebäude, dem ehemaligen Einbecker Kornspeicher, gibt es darüber hinaus noch weitere wechselnde Sonderausstellungen, die marken- oder themenspezifische (mobile) Inhalte beleuchten.

PS.Speicher Einbeck - Depot Automobil

Weitere Ausstellungen rund um Motorisierung

Die insgesamt vier PS.Depots sind im Kernstadtgebiet von Einbeck verteilt. Hier kann jeder gemäß seiner „mobilen Vorliebe“ auf individuelle Entdeckungsreise gehen. Ob Freude an Klein- und Kleinstwagen, Entdeckung der Exponate aus 100 Jahren Nutzfahrzeuggeschichte oder Erkundung der abwechslungsreichen Welt der Zwei- oder Vierräder.

  • PS.Depot Kleinwagen: Hier zeigt die Kulturstiftung „Microcars“ aus 90 Jahren Kleinwagenschichte. Was einst in der Wirtschaftswunderzeit der 1950er- und 1960er-Jahre mit skurrilen, aber durchaus praktischen Fahrzeugen begann, bewegt die Generationen bis heute. Das Besucherzentrum, welches als Startpunkt der Touren in den PS.Depots dient, ist an diesem Standort angegliedert.
  • PS.Depot Lkw + Bus: Diese Ausstellung zeigt nicht nur Lastkraftwagen sowie große und kleine Busse, sondern auch Baumaschinen und Motoren aus einem Jahrhundert Nutzfahrzeuggeschichte. In der seit Sommer 2020 zugänglichen „Lanz-Wirtschaft“ sind rund 30 Lanz Bulldogs sowie weitere landwirtschaftliche Exponate ausgestellt.
  • PS.Depot Motorrad: Hier sind Zweiradfans an der richtigen Adresse. Mehrere hundert Motorräder, verteilt auf drei Etagen mit 3.500 qm Fläche sind zu sehen. Die Ausstellung umfasst deutsche Serienmotorräder von den Anfängen bis zu den 1980er-Jahren. Neben den nationalen Fahrzeugen, sind aber auch zahlreiche internationale Marken finden.
  • PS.Depot Automobil: Zahlreiche Oldtimer-Pkw warten auf einer Fläche von 3.800 qm auf die Oldtimerfans in dieser Ausstellung. Wie die Kleinwagen stammen diese Fahrzeuge dabei vornehmlich aus der Wirtschaftswunderzeit. Neben zahlreichen Einzelstücken von zum Teil längt vergessenen oder untergegangenen Marken finden die Besucher hier auch große Sammlung bekannter Firmen wie VW, BMW, Ford, Mercedes-Benz, Opel, Adler und Borgward.

PS.Speicher Einbeck - Depot Motorrad

Die Gäste erleben bei ihrem Besuch in Einbeck die gesamte Bandbreite der Mobilitätsgeschichte von klein bis groß, von zwei über drei bis zu vier und mehr Rädern. Der PS.SPEICHER verfügt damit über die größte zugängliche Sammlung historischer Fahrzeuge dieser Art in Europa, die seit Sommer 2020 für Besucher geöffnet ist.

Das Motto: 22.000 qm Ausstellungsfläche, 2.500 Exponate, 5 Standorte und ganz viel Erlebnis!

Übrigens: Das Haus ist auf Barrierefreiheit geprüft, so dass ein Besuch der Ausstellungen im PS.SPEICHER und der PS.Depots auch für Menschen mit körperlichen Einschränkungen möglich ist! Ausführliche Informationen zu den Ausstellungen und für Besucher sind auf der Webseite des PS.Speichers zu finden.

Kontakt:
Kulturstiftung Kornhaus
Tiedexer Tor 3a
37574 Einbeck
Tel. 05561 923200

Fotos mit freundlicher Genehmigung der Kulturstiftung Kornhaus

Weitere Informationen

Spargelmuseum in Nienburg

Michael Weber

Nordenham

Redaktion

Abenteuerlabyrinth in Bispingen

Redaktion

Landkreis Wittmund

Redaktion

Phaeno Wolfsburg

Redaktion

Deutsches Salzmuseum in Lüneburg

Redaktion