Spargel - königliches Gemüse aus Niedersachsen

Spargel ist das königliche Gemüse aus Niedersachsen. Das Bundesland ist mit einem Anteil von 25 % der größte Spargelproduzent in Deutschland. Hier ist der Nienburger Spargel ebenso zuhause wie der Spargel aus dem Braunschweiger Land und aus anderen Anbaugebieten. Spargel hat in Niederachsen eine lange Tradition und so ist es nicht verwunderlich, dass hier nicht nur einer der besten Spargel angebaut wird, sondern auch viele Spargelrezepte ihre Heimat haben. Stellvertretend sei der Nienburger Spargelteller genannt. Selbst einen Spargelweg gibt es in Niedersachsen.

Spargel ist aber nicht nur ein köstliches Gemüse aus den heimischen Anbauregionen in Niedersachsen, sondern auch ein anspruchsvolles Gemüse bei der Verarbeitung. Daher ist ein kleiner Spargel-Ratgeber oder ein Spargel-Lexikon sehr hilfreich. Dein Niedersachsen hat auf diesen Seiten viele interessante Informationen und Rezepte rund um den Spargel gesammelt.

Hier erfahren Sie, wie der Spargel nach Niedersachsen gekommen ist, welche Arten und Handelsklassen es gibt, worauf man beim Spargel-Einkauf achten sollte, wieso Spargel unbedingt geschält werden muss, bevor er zubereitet wird, wie Spargel konserviert werden kann und welcher Schinken oder Wein zu Saprgelgerichten passt. Zusätzlich sind hier einige Rezeptze sowie redaktionelle Beiträge aufgeführt.